Hundertwasser- Ausstellung mieten

Sie können bei uns das komplette, zu Lebzeiten erschienene Grafische Werk des Künstlers Friedensreich Hundertwasser, bestehend aus 110 Einzelgrafiken, für eine Ausstellung mieten.

Dabei können alle Werke oder auch nur Auszüge davon präsentiert werden, ganz nach Ihren persönlichen Raumverhältnissen und Wünschen.

Aufgrund der Erfahrungen aus der Vergangenheit mit Hundertwasser-Ausstellungen und der Popularität des unlängst verstorbenen Künstlers ist mit hoher Anziehungskraft aus allen Bevölkerungsschichten zu rechnen.

Sie können die Ausstellung beispielsweise in Ihrer Firmenzentrale, einer Niederlassung, in einem Museum oder zu speziellen Anlässen zeigen.

Falls Sie als Galerie eine Hundertwasser-Ausstellung planen, so können wir die Grafik-Bestückung auch für Ihren Verkauf in nahezu jeder Größenordnung übernehmen, ohne dass wir gegenüber Ihren Kunden in Erscheindung treten.

Auch die Dauer der Ausstellung können Sie im wesentlichen variabel nach Ihren Wünschen gestalten: es sind wahlweise Zeiträume von mehreren Wochen bis zu zwei Monaten möglich, je nach Vereinbarung.

Zur Auflockerung kann Ihre Ausstellung je nach Wunsch auch durch Originale, Holzkassetten, Keramiken und anderes von Hundertwasser ergänzt werden.

Bei Bedarf kann auch ein Video-Film gezeigt werden. Speziell für Museen besteht auch die Möglichkeit des Verkaufs von Hundertwasser-Artikeln in Ihrem Shop.

Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen und sind gerne bereit, Ihnen dies bezügliche Vorschläge zu unterbreiten.

Bei Interesse scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren, damit schon bald auch bei Ihnen eine Hundertwasser-Ausstellung zu sehen sein wird.

  • Start
  • Die GALERIE SAAL
  • Sie möchten eine Hundertwasser-Ausstellung mieten?
  • Sie sind auf der Suche nach einer bestimmten Hundertwasser-Grafik?
  • Zu den Grafiken
  • Unser Service für unsere Kunden
  • Der Künstler Friedensreich Hundertwasser
  • Impressum
  • E-Mail an:

    galerie-saal@t-online.de

    E-Mail an:

    info@galerie-saal.de

    zurück weiter nach oben